Prüfungsangst verlieren. Vor anderen reden können.

„Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert vom Moment der Geburt an – bis zum Zeitpunkt, wo du aufstehst, eine Rede zu halten.“


Mark Twain, Schriftsteller

Von diesem Moment an beschäftigt sich das Gehirn weniger mit dem eigenen Können und Wissen, sondern mehr mit Fragen wie zum Beispiel: „Was passiert, wenn ich einen Fehler mache?” “Wie werden die anderen über mich denken?” “Wenn Sie mich mit anderen vergleichen, wie schneide ich dann ab?” Und so weiter und so weiter.

Bei Reden, Präsentationen oder schriftliche und praktische Prüfungen: Es geht um Emotionen, die einen entweder beflügeln oder innerlich umkippen lassen. Interessanterweise ist nicht immer die Angst die beeinträchtigende Emotion.

Angst vor Klassenarbeiten:

Liebe Eltern, Sie wissen, wie sehr Ihr Kind leidet. Helfen Sie Ihrem Kind – kommen Sie zu mir! Je eher, desto besser. Erleben Sie, wie Ihr Kind sich wieder vor und während Klassenarbeiten wohlfühlt und das Gelernte abrufen kann! Freuen Sie sich zusammen über bessere Noten.


Ich biete mit wingwave eine bewährte Kurzzeit-Therapie an, die besonders mit schneller Stress-Reduktion und nachhaltiger Entfaltung von positiven Gefühlen und Zuständen punktet. Erleben Sie auch

  • Heilhypnosen
  • Heilströmen

ZUSÄTZLICH ERHALTEN SIE EINE TURBO-ENSPANNUNGS-TECHNIK FÜR IHREN ALLTAG (erleben Sie die sofortige entstressende Wirkung).


Welt am Sonntag – “Eine neue Therapie gegen Prüfungsangst” Welt.de

Gönnen Sie sich das Beste:

Häufig bewirkt schon ein Setting eine gesteigerte Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sowie Gelassenheit in der Prüfungssituation. Lassen Sie sich helfen – rufen Sie an!

Überzeugen Sie sich selbst – jetzt Ihren Termin vereinbaren. Rufen Sie mich gerne an! Ich freue mich auch über Ihre Mail!